Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nächstes Erdbeben in Vorarlberg

Symbolbild
Symbolbild ©Pixabay.com
Dieses Mal im Montafon mit einer Magnitude von 1,9. Zuvor bebte die Erde im Raum Bregenz deutlich stärker.
Erdbeben der Magnitude 3.6 im Raum Bregenz

Der Erdbebendienst der ZAMG meldete neuerlich ein kleines Erdbeben in Vorarlberg. Am Donnerstag habe sich um 23.16 Uhr im Raum Schruns im Montafon ein Erdbeben der Magnitude 1.9 ereignet, hieß es in einer Aussendung am Freitag.

Magnitude von 3.6 am Donnerstag

Bereits am Donnerstagnachmittag zitterte im Raum Bregenz und angrenzenden Gebieten in Deutschland die Erde, die Magnitude lag bei 3,6.

Das Beben am Donnerstagabend sei deutlich zu spüren gewesen, so der Erdbebendienst. Schäden an Gebäuden seien keine bekannt und aufgrund der geringen Stärke auch nicht zu erwarten.

Erdbeben-Zeugen bitte melden

Die Bevölkerung wurde ersucht, Wahrnehmungen auf dem entsprechenden Formular der ZAMG unter http://www.zamg.ac.at/bebenmeldung oder schriftlich an den Erdbebendienst der ZAMG, Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik, Hohe Warte 38, 1190 Wien, bekannt zu geben.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schruns
  • Nächstes Erdbeben in Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen