AA

Nachwuchswissenschaftler in der Bücherei

Die Drittklässler der VS Leopold waren begeistert vom spannenden Wissenschafts-Workshop in der Stadtbücherei.
Die Drittklässler der VS Leopold waren begeistert vom spannenden Wissenschafts-Workshop in der Stadtbücherei. ©cth
Die VS Leopold erlebte einen spannenden Workshop in der Stadtbibliothek.
Nachwuchswissenschaftler in der Bücherei

Dornbirn. „Wissenschaft – Erfindungen – Entdeckungen“, so lautete das vielversprechende Motto vergangene Woche beim Workshop von Veronika Köb in der Stadtbücherei Dornbirn. Eingeladen waren die Drittklässler der VS Leopold, die sich auf einen sehr interessanten Vormittag freuen durften.

Gestartet wurde dieser mit einer Lesung über Erfindungen. Die Lesetexte führten die kleinen Nachwuchsforscher dann bei einer Bildersuche quer durch die ganze Bücherei. Dabei kamen die Kinder nicht nur angesichts der tropischen Temperaturen ins Schwitzen, auch der Eifer mit dem sie sich der Aufgabe widmeten, sorgte für nasse und „heiße“ Köpfe.

Anschließend stellte Veronika Köb Geräte aus der frühen Zeit vor und zum Abschluss folgte dann noch der Höhepunkt bei dem „Mitmachen“ ausdrücklich erwünscht war. Die Schüler wagten sich selbst an verschiedene Experimente bei denen sie den Gesetzen der Physik auf die Spuren gingen. Bevor es wieder zurück in die Schule ins Hatlerdorf ging, bedankten sich alle bei „Bücherei-Vroni“ für den besonders tollen Workshop, der für große Begeisterung bei allen Teilnehmern sorgte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Nachwuchswissenschaftler in der Bücherei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen