AA

Nachwuchsspielerin in Topform

Laura Bitschnau
Laura Bitschnau ©Doris Burtscher

Mit Laura Bitschnau hat der UTC Braz eine talentierte Nachwuchstennisspielerin im Verein.

Braz. (dob) Laura Bitschnau ließ bereits in den vergangenen Jahren schon mehrmals auf den Vorarlberger Tennisplätzen aufhorchen. Mit landesweiten Siegen z. B. beim Masters in Dornbirn machte sie auf sich aufmerksam. Vor kurzem wurde sie eingeladen, beim Turnier der Development Group mitzuspielen. Die Development Turniere sind die wichtigste Plattform für die Spielentwicklung der Kids mit nationaler und möglicher späterer internationaler Ausrichtung. Es treten die 16 besten Nachwuchsspieler der U11-Gruppe gegeneinander an. Ausgewählt wurden die Mädchen vom Development Coach Michi Ebert, der österreichweit Ausschau nach den besten Spielerinnen hielt.
Wintercircuit
Laura Bitschnau schlug sich hervorragend und konnte das Turnier mit einem achten Platz abschließen. Am vergangenen Wochenende standen die Finalspiele des Wintercircuit des Vorarlberger Tennisverbandes an. In der Walgau Tennishalle in Nenzing konnte die junge Brazer Tennisspielerin alle Spiele überragend gewinnen und ging mit 36:0 (Games) am Ende des Turniers als Siegerin hervor. Mit diesen Erfolgen und der Motivation ist ein guter Start in die Sommersaison gesichert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Nachwuchsspielerin in Topform
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen