AA

Nachwuchsbiker gaben ihr Bestes

Voller Einsatz der Nachwuchssportler beim MTB-Kriterium
Voller Einsatz der Nachwuchssportler beim MTB-Kriterium
CityCross

Bregenz. Vor dem Hauptbewerb des MTB-Kriteriums ging das Rennen des Mountainbike-Nachwuchses über die Runden.

Dabei siegten die Fußacherin Laura Wurm und der Deutsche Pirmin Eisenbarth jeweils im Nachwuchsbewerb. Die Youngsters rasten 15 Minuten lang über eine verkürzte Runde, die auch durch das Einkaufszentrum GWL führte. Bester Vorarlberger war Lukas Schwar als Zweiter vor dem Harder Nick Schaffer. Wurm hielt die Zweitplatzierte Catrin Hefel aus Feldkirch und Desire Harangozo in Schach. Ein positives Resümée durfte das OK-Team des Bregenzer Skiclubs ziehen. “Spektakuläre Kämpfe und eine tolle Zuschauerkulisse trotz des Regens. Wir freuen uns auf die 3. Austragung des Events. Im kommenden Jahr wird erstmals eine Lizenzklasse eingeführt”, blickt Alexander Lau voraus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Nachwuchsbiker gaben ihr Bestes
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen