AA

"Nacht der Genusses" in der Konditorei

Mit großer Begeisterung waren Kinder mit dem Backen von "Vanillegipfile" beschäftigt.
Mit großer Begeisterung waren Kinder mit dem Backen von "Vanillegipfile" beschäftigt. ©Manfred Bauer
Nacht des Genusses

Feldkirch – Mit großem Erfolg luden am Donnerstag 33 Vorarlberger Lebensmittelbetriebe wie Fleischer, Bäcker, Konditoren, Nahrungs-, Genussmittelbetriebe sowie Käsereien luden zu einer “Nacht des Genusses”, ein. Organisiert wurde die Veranstaltung in enger Zusammenarbeit zwischen der Wirtschaftskammer und den Betrieben. In die Bäckerei-Konditorei-Café Schnell in Feldkirch kamen zu diesem “Ereignis” weit über 200 Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen in dir Backstube der Konditorei in der Liechtensteinerstraße. “Von besonderem Interesse war für die Besucher im Speziellen der kreative Bereich unserer Konditoren beim Modellieren von Marzipanfiguren, -blumen, -Accessoires, usw. Aber auch das Garnieren von Torten, das Erklären spezieller Backvorgänge, Tipps zur Frischhaltung der Torten und Kuchen, die Organisation des Betriebes, usw. wurden mit Begeisterung aufgenommen”, berichtet ein zufriedener Wolfgang Müller, der Chef des Hauses Schnell.

45 Mitarbeiter

Eine besondere Überraschung erlebten die Mitarbeiter und Besucher der “Nacht des Genusses” in der Schnellschen Backstube: Mitglieder der Stadtmusik Feldkirch unter der Leitung von Kapellmeister Peter Efferl spielten mit flotten Melodien in der Backstube auf und sorgten für eine “Verlängerung der Öffnungszeit”. Die Bäckerei Schnell wurde bereits 1907 gegründet und beschäftigt heute insgesamt 45 Mitarbeiter in der Bäckerei in Gisingen und der Konditorei in der Liechtensteinerstraße.

Liechtensteinerstraße 21,6800 Feldkirch, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • "Nacht der Genusses" in der Konditorei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen