Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Nachhaltiges Vorarlberg"

Eine 27-köpfige Delegation aus den USA reiste zwei Wochen lang durch Vorarlberg. Anlass für das große Interesse der Besucher war das Modell der Nachhaltigen Entwicklung in Vorarlberg.

Die Gemeinde Mäder sowie das Büro für Zukunftsfragen erhielten in diesem Rahmen eine Auszeichnung der Murray State University, Kentucky, für herausragende umweltorientierte Leistungen.

Beeindruckt waren die amerikanischen Vertreter vor allem vom Zusammenhalt zwischen Politik, Verwaltung, Fachinstitutionen, Vereinen und engagierten Bürgern. Zahlreiche Netzwerke garantieren einen qualitativen Austausch und dem Engagement des Einzelnen wird eine hohe Wertschätzung gegeben.

Vorarlberg hat sich in letzter Zeit im In- und Ausland mehrfach als beispielgebend für Bemühungen im Bereich nachhaltiger Entwicklung gezeigt. Die Delegation war wohl am meisten vom Zusammenhalt und der Atmosphäre in den Gemeinden und Institutionen beeindruckt. Und sie waren sich einig: „Hier werden Ideen und Visionen Wirklichkeit“.

Vorgestellte Projekte und Konzepte

  • Unternehmen.V – das Nachhaltigkeitsportal von Vorarlberg
  • Sozialkapital und Bürgerschaftliches Engagement in Vorarlberg
  • Lebenswert leben (Gemeindeentwicklungsprozess mit Schwerpunkt Nahversorgung) und e5 Programm am Beispiel Langenegg
  • Biosphärenpark Großes Walsertal – die Nachhaltigkeitsregion
  • AmKumma – Modellregion für Nachhaltige Gemeindekooperation und Sozialkooperation am Beispiel Mäder und Altach
  • Bildungshaus St. Arbogast
  • Netzwerk der Bodensee Agenda 21

    Weitere Informationen sind bei Bertram Meusburger, Büro für Zukunftsfragen Tel. #43(0)5574/511-20612, Fax #43(0)5574/511-920695, Mobil 0664/6255385, E-Mail bertram.meusburger@vorarlberg.at und im Internet unter www.unternehmen-v.at erhältlich.

  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Nachhaltiges Vorarlberg"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen