Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nach Verkehrsunfall verstorben

Am Mittwoch fuhr ein 49jähriger Pkw-Lenker auf der Landstraße in Richtung Bregenz. Auf Höhe des Gemeindeamtes wollte ein 91jähriger Fußgänger die Fahrbahn überqueren.

Am 31.12.2003 um 17.40 Uhr fuhr ein 49 J. alter Pkw-Lenker aus Bregenz auf der Landstraße (L 1) in Richtung Bregenz. Auf Höhe des Gemeindeamtes wollte ein 91 Jahre alter Fußgänger aus Lochau die Fahrbahn überqueren, wobei er vom Pkw erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Der Mann ist noch am Abend im LKH Bregenz verstorben. Ein beim Lenker durchgeführter Alkotest verlief positiv.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nach Verkehrsunfall verstorben
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.