Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nach der eisigen Kälte kommt mehr Schnee nach Vorarlberg

Nach der eisigen Kälte folgt der Schnee.
Nach der eisigen Kälte folgt der Schnee. ©Philipp Steurer
Nach der extremen Kälte am Samstagmorgen wird es in den nächsten Tagen milder. Auch mit neuem Schnee ist ab heute Abend zu rechnen.
Wetter auf VOL.AT
Livecams: Blick ins Ländle!

Mit den VOL.AT-Livecams haben Sie das Wetter überall im Ländle immer im Blick. Das sind die Wetteraussichten für die kommenden Tage:

Samstag

Am Nachmittag werden die Wolken immer dichter. Es sind Wolken einer Warmfront, die auch den Frost abschwächt. Abends beginnt es wieder zu schneien. Die Höchstwerte liegen bei -8 bis -4 Grad.

Sonntag

Der Sonntag ist bedeckt und es schneit immer wieder, wobei die Schneefallgrenze eindeutig in den Niederungen bleibt. Es werden untertags wohl noch einmal um 10cm Schnee dazukommen. Die Frostabschwächung geht weiter. Die Tiefstwerte bewegen sich zwischen -8 und -5 Grad, die Höchstwerte zwischen -4 und -1 Grad.

Montag

Nach der Auflösung von Restwolken und Hochnebel ist es sehr sonnig und auch nicht mehr so kalt. Unter dem Nebel bleibt es recht mild, bei Tiefstwerten um -3 Grad. Bei klarem Himmel liegen diese bei -10 bis -6 Grad, die Höchstwerte bei -4 bis 1 Grad.

Dienstag

Aus heutiger Sicht wird es von der Früh weg bewölkt sein, mit Wolken in hohen und mittelhohen Lagen über den Gipfeln. Die Sonne hat eher geringe Chancen. In der zweiten Tageshälfte könnte möglicherweise etwas Schnee fallen.

Mittwoch

Die Prognose ist im Detail noch unsicher. Voraussichtlich wird der Mittwoch ein recht sonniger Tag, an dem sich abends eine Störung aus Nordwest anbahnt. Die Temperaturen bleiben winterlich.

Donnerstag

Es ist mit einigen Wolken und auch Niederschlag zu rechnen. Dass es bis in die Täler schneit, ist aufgrund relativ milder Temperaturen unwahrscheinlich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nach der eisigen Kälte kommt mehr Schnee nach Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen