AA

Nach Ausweichmanöver auf der Lustenauerstraße mit Pkw überschlagen

Mit Pkw auf Lustenauerstraße überschlagen.
Mit Pkw auf Lustenauerstraße überschlagen. ©VOL.AT/Simon Vonbank
Dornbirn - Ein 21-jähriger Autofahrer überschlug sich mit seinem Pkw auf der zweispurigen Lustenauerstraße bei Dornbirn. Zuvor war er wegen eines Ausweichmanövers gegen die Leitplanke geprallt.
Unfallstelle: Mit Pkw überschlagen
Totalschaden nach Überschlag

Eine 24-Jährige fuhr auf der rechten Fahrbahn in Richtung Dornbirn. Sie wollte den vor ihr fahrenden Pkw überholen, übersah aber wohl den im toten Winkel befindenden Autofahrer hinter ihr, der auf der linken Fahrbahn unterwegs war. Dieser wich aus und prallte mit seinem Pkw gegen die Leitplanke der Fahrbahn. In Folge überschlug sich der 21-jährige Pkw-Lenker mit seinem Auto.

Der 21-Jährige wurde vor Ort erstversorgt und dann mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. VOL.AT

Mit Pkw überschlagen

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nach Ausweichmanöver auf der Lustenauerstraße mit Pkw überschlagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen