Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mutmaßlicher Drogendealer verhaftet

Die Polizei Bregenz hat einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen. Der in der Schweiz wohnhafte Mann aus Bregenz wurde bereits Anfang September einvernommen.

Der Mann hat sich geständig gezeigt. Das berichtet der Kriminaldienst der Polizeiinspektion Bregenz. Er soll im Großraum Bregenz Heroin an großteils jugendliche Konsumenten verkauft zu haben.

Der 22-Jährige gab bei der Einvernahme an, seine Ware im Inland angekauft und dann gestreckt zu haben. Im Zeitraum von Juni bis August verkaufte der Arbeitslose das Heroin mit Gewinn weiter, um sich so seine eigene Drogensucht zu finanzieren. Wie groß die Heroinmenge war, mit welcher der Mann dealte, wollte der Kriminaldienst aus ermittlungstechnischen Gründen nicht bekannt geben. Da der 22-Jährige einen Bekannten verdächtigte, ihn bei der Polizei verraten zu haben, bedachte er den Mann mit Prügel. Daraufhin wurde der mutmaßliche Drogenhändler in die Justizvollzugsanstalt Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mutmaßlicher Drogendealer verhaftet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen