AA

Mut für Morgen 2023

©Foto: Manuela E. Kollara/Schadenbauer/Stadt Hohenems
Am vergangenen Samstag fand der Kindertextil-Druckworkshop „Die Mutdruckerei“ im Rahmen des Strossaleaba-Markts in der Harrachgasse statt.

Limitierte, siebgedruckte Mutausbruch-T-Shirts werden noch für kurze Zeit beim Stadtmarketing Hohenems zum Verkauf angeboten. Die bunten T-Shirts erfreuen sich schon jetzt großer Beliebtheit.

Die jungen Künstlerinnen und Künstler übergaben einander quasi im Dreißig-Minuten-Takt die kleinen Malerschürzen – und der Andrang war groß: Die „Mutdruckerei“ war ein voller Erfolg! Die Workshopleiterinnen Ursula Dünser und Karin Nussbaumer zeigten sich über die rege Teilnahme sehr erfreut. Mit Abstand erfreute sich der Turnbeutel zum Selber-Gestalten größter Beliebtheit – ein idealer Begleiter für den Start in das neue Schuljahr.

Das „Mut“-Motto wurde von der Emsiana 2023 übernommen, welche heuer unter dem Motto „Über Mut“ stand. Die Sommerinstallation in der Marktstraße griff das Thema ebenfalls auf und mit den „Mutausbruch“-T-Shirts ist nun der Mut in der gesamten Hohenemser Innenstadt sichtbar. 

Die qualitativ hochwertigen T-Shirts mit der Aufschrift „Mutausbruch – Mut für Morgen 2023“ werden nun zum Preis von 18 Euro beim Stadtmarketing Hohenems zum Verkauf angeboten.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Mut für Morgen 2023