AA

Musikanten feiern Nikolaus im Schwanensaal

Die Musikanten feierten fröhlich St. Nikolaus
Die Musikanten feierten fröhlich St. Nikolaus ©Pezold
Im Saal des Gasthofs Schwanen ging es mit Nüssen, Schokolade und Mandarinen zur fröhlichen Nikolausfeier.
Musikanten feiern Nikolaus im Schwanensaal

Dornbirn. Unter Regie von Helga Fessler, die der Musikantengemeinschaft seit Jahrzehnten ihren Stempel aufdrückt, feierte man am 4. Dezember traditionell zu Ehren von St. Nikolaus. Zahlreiche Musikanten aus dem ganzen Ländle, aber auch aus der Schweiz und aus Deutschland beteiligen sich regelmäßig an den Musikantentreffen, um beim gemeinsamen Musizieren die Geselligkeit hochleben zu lassen.

Traditionen pflegen

Bewaffnet mit einem Weihnachtsglöckchen meldete sich Helga Fessler zu Wort und begrüßte in alter Manier alle Anwesenden, viele davon kommen seit Jahren und möchten die Treffen im Schwanensaal nicht missen. An diesem speziellen Abend erklangen schon die ersten Weihnachtslieder im Saal und jene Gäste, die sich nicht aktiv am Geschehen beteiligten, sangen doch inbrünstig mit und stimmten sich auf den Advent gebührend ein. Auch ein Gedicht wurde vorgetragen, das von Nächstenliebe und dem Sinn der Weihnacht erzählte, der nur allzu oft dem schnöden Mammon zum Opfer fällt und der irrigen Meinung, dass nur teure Geschenke die wahre Weihnacht ausmachen. Mit Jingle Bells und White Christmas auf den Lippen und der Vorfreude auf ein beschauliches Fest, verbrachte man frohe Stunden in alt eingeschworener Gesellschaft.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Musikanten feiern Nikolaus im Schwanensaal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen