AA

Musik und Tanz für Alle

Musikschule und Jazzseminar hatten zur musikalischen Entdeckungsreise geladen.
Musikschule und Jazzseminar hatten zur musikalischen Entdeckungsreise geladen. ©Laurence Feider
Musikschule und Jazzseminar Dornbirn öffneten ihre Türen für den Nachwuchs.
Tag der offenen Tür Musikschule Dornbirn

Dornbirn. Während in einem Raum der musikalische Nachwuchs ehrfürchtig an der großen Harfe zupfte, konnten in einem anderen Raum der Geige erste Töne entlockt werden. Aus anderen Räumen tönte Gesang, Klavier und Blasmusik während aus dem Keller lauter Trommelwirbel heraufdrang. Auch erste Schritte auf dem Tanzparkett wurden gewagt – die Musikschule Dornbirn hatte zum großen Tag der offenen Tür geladen. Sowohl im Hauptgebäude in der Rosenstraße als im Jazzseminar am Kehlerpark konnten musisch Interessierte jeden Alters am Samstag auf interaktive Entdeckungsreise gehen.

Infos aus erster Hand

Schon im Eingangsbereich in der Rosenstraße erwartete die Kleinsten im Raum der Elementaren Musikpädagogik eine musikalische Spiellandschaft, die zum Erforschen, Lauschen und Bewegen anregte. Lehrpersonen aller Fachgruppen informierten im ganzen Haus über erste Spieltechniken und gaben Tipps bei der Wahl des Instruments. Von Streich-, Zupf- über Blasinstrumente bis zu Schlagwerk und Tasteninstrumenten war für alle Musikinteressierten etwas dabei. Dabei durfte nach Herzenslust gestaunt, erlebt und vor allem ausprobiert werden.

Musik, Tanz und Zirkus

Jazz- und Popfans kamen beim vielfältigen Angebot am Jazzseminar am Kehlerpark auf ihre Kosten. Hier wurden sie bereits am Vorplatz von den Artisten des „Ganz Kleinen Zirkus” empfangen, die Kostproben ihrer Diabolo-, Jonglage- und Clownkünste zeigten und zum Mitmachen einluden. Drinnen ging es musikalisch und tänzerisch weiter. Stimmlich Interessierte konnten sich erste Tricks in den Gesangsklassen abholen. Abgetanzt wurde im dritten Stock wo die Schüler der Tanzabteilung den Boden zum Beben brachten. Von Kreativem Tanz, Ballett und Tanztheater bis zu den „Movers” und Modern Dance waren alle Klassen geöffnet.

Bis 15. Juni anmelden

Eine breite Musikpalette von Klassik bis Pop, von Evergreens bis zu Ungewöhnlichem präsentierten Musikschülerschüler auf der Bühne im großen Saal. Solisten, Ensembles und Bands spielten ihre persönlichen Highlights des Jahres und dem Publikum bot sich ein abwechslungsreiches Programm. Zwischendurch gab es zum Hörgenuss auch kulinarische Gaumenfreuden im Café. Wer sich beim Tag der offenen Tür von der bunten Kreativität und Musikalität anstecken ließ, kann sich bis zum 15. Juni für ein Fach an der Musikschule anmelden. Alle Infos sind unter www.musikschule.dornbirn.at zu finden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Musik und Tanz für Alle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen