AA

Musik im Schritt-Tempo

Jogger können in Zukunft mit Hilfe ihres Handys genau im Takt ihrer Lieblingsmusik laufen. Das Fraunhofer Institut Rostock hat in Kooperation mit Siemens eine entsprechende Handy-Software entwickelt.

Erst am Mittwoch teilte das ein Institutssprecher mit. Der Prototyp arbeitet mit einem per Bluetooth mit dem Handy verbundenen Bewegungssensor, der problemlos am Körper befestigt werden kann. Der Sensor messe die Schrittgeschwindigkeit des Läufers und passe sie dem Takt der Musik an, ohne dass sich die Qualität der Musikwiedergabe verschlechtere, hieß es.

„Gerade im Fitness- und Gesundheitsbereich können die immer leistungsfähigeren Handys sinnvoll eingesetzt werden“, erklärte Holger Diener, Leiter der Abteilung Entertainment Technologien des Fraunhofer Instituts Grafische Datenverarbeitung. Zahlreiche Studien belegten, dass Musik den Läufer nicht nur motiviere, sondern auch zur Steigerung der Leistungsfähigkeit beitrage.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Musik im Schritt-Tempo
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen