AA

Musical: „Der kleine Tag“

Werkstätte Montafon der Caritas Vorarlberg lädt zur Aufführung am Mittwoch, 11. Juni

„Der Kleine Tag zeigt uns, dass die Kleinen oft größer sind, als die Großen denken. So wie es jeden Tag nur einmal geben kann, ist auch der `kleine Tag´einmalig.“ Wunderschöne, berührende Musicalproduktionen der Werkstätte Montafon der Caritas Vorarlberg haben in den vergangenen Jahren immer wieder für begeisterte Besucher und volle Säle im Montafon gesorgt. Heuer wurde Rolf Zuckowskis Musical „Der kleine Tag“ aufgegriffen und in den vergangenen Wochen gemeinsam einstudiert.

„Eine Kulturveranstaltung mit besonderem persönlichen und sozialen Wert. Menschen mit Behinderung der Werkstätte Montafon und Schülerinnen und Schüler des Heilpädagogischen Schulzentrums Montafon stehen gemeinsam auf der Bühne“, freut sich Stellenleiterin Irmgard Müller auf die Premiere. „Mit viel Engagement und Einsatz leiten Elisabeth Walch und Maria Back die Probenarbeiten.“ Die instrumentale Begleitung übernehmen Margareta Zingerle, Bianca Schoder, Ulrike Veits, Brigitte Berchtel, Johannes Haag und Elias Grabher.

Beginn der Aufführung ist am Mittwoch, 11. Juni, um 19.30 Uhr, im Kultursaal des „Haus des Gastes“ in Schruns. Der Eintritt ist frei, über freiwillige Spenden freuen sich die Mitwirkenden.

 

Quelle: Caritas Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Musical: „Der kleine Tag“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen