Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motto: "Wolf im Schafspelz"

Dornbirn - Am Donnerstag fand in der HTL Dornbirn das 4. Microsoft Education Partnership Forum statt. Interview mit Herbert Hug  | Interview mit Yuri Goldfuß   | Interview mit René Meyer

Das von der HTL in Zusammenarbeit mit Microsoft Österreich veranstaltete Forum stand dieses Jahr ganz unter dem Motto “Wolf im Schafspelz oder von der Logistikstrategie zum Umbau des Konzerns”. Dipl. Ing. René Meyer, Leiter Direktion Logistik der Migros, referierte darüber, wie ein Logistikprojekt bei den Migros schlussendlich zu einem Umbau der Konzernstruktur führte.

“Dieses Beispiel soll aufzeigen, wie vielfältig die Arbeit in einem großen Konzern sein kann und wie ein Projekt abteilungsübergreifend entwickelt werden kann”, so Meyer im VOL-Live Interview. Yuri Goldfuß von Microsoft Österreich und auch Norbert Hug von der HTL betonten auch wie wichtig es ist, frühzeitig den Kontakt zwischen den Mitarbeitern von Morgen und der Wirtschaft herzustellen. Für Herbert Hug ist neben der Zusammenarbeit mit internationalen Firmen natürlich auch die enge Zusammenarbeit mit der heimischen Wirtschaft sehr wichtig und nicht ohne Stolz berichtet er von Projekten die in Zusammenarbeit mit heimischen Unternehmen bereits stattfinden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Motto: "Wolf im Schafspelz"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen