Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motorsport kontra Luftqualität

Nach 14 Jahren Pause findet am Feldkircher Montikel wieder eine Motorsport-Großveranstaltung statt. In mehreren Klassen gehen auch heimische Hobby- und Nachwuchsfahrer an den Start.

Der Grüne Umweltstadtrat Walter Schwarz kritisiert die Veranstaltung scharf. Einerseits herrsche derzeit „dicke Luft“ in Feldkirch, andererseits dürfe bei der Moto-Cross-Veranstaltung wieder „gestunken und gelärmt werden“. Das Maßnahmenpaket für die Verbesserung der Luftqualität in Feldkirch werde so ignoriert, kritisiert Schwarz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Motorsport kontra Luftqualität
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen