AA

Motorradunfall in Waldstatt

Waldstatt (CH) - Verletzungen erlitt ein 75-jähriger Motorradfahrer am Samstagnachmittag bei einem Unfall in Waldstatt. Am Motorrad entstand Totalschaden.

Kurz nach 15.00 Uhr befuhr der Motorradlenker die Hauptstraße von Hundwil kommend in Richtung Waldstatt. In der Linksbiegung unmittelbar nach der Hundwilertobelbrücke geriet der Lenker zu weit an den rechten Fahrbahnrand, streifte die dortige Leitplanke und stürzte. Der Verletzte wurde in Spitalpflege verbracht, wo verschiedene Verletzungen am Oberkörper diagnostiziert wurden.

Quelle: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Motorradunfall in Waldstatt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen