AA

Motorradunfall in Sonntag

Am Freitag überholte ein 35 Jahre Münchner mit seinem Motorrad auf der Faschinastraße ein landwirtschaftliches Fahrzeug. Beim Überholvorgang stieß er mit einem entgegenkommenden Motorrad zusammen.

Dieser wurde durch den Zusammenstoß ca. 15 Meter über den steil abfallenden, talseitigen Böschungsrand in eine Wiese geschleudert, wobei er schwere Verletzungen erlitt. Er wurde mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert. Der 35 Jahre alte Motorradlenker aus München wurde durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt. Er wurde vom Sprengelarzt notärztlich versorgt. An beiden Motorrädern entstand Totalschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Motorradunfall in Sonntag
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.