AA

Motorradunfall auf Schwarzachtobelstraße

Bildstein - Ein 21-Jähriger Deutscher kam am Freitag mit seinem Motorrad auf der Schwarzachtobelstraße zu Sturz. Der Biker erlitt eine schwere Verletzung am Unterschenkel.

Am Freitag um 15:30 Uhr fuhr ein 21-jähriger, in D-Bermatingen wohnhafter Mann mit seinem Motorrad auf der Schwarzachtobelstraße (L7 Gemeindegebiet Bildstein) von Schwarzach kommend in Fahrrichtung Alberschwende. In einer Linkskurve kam er aus bislang unbekannter Ursache zu Sturz, stieß in Folge dessen gegen eine Mauer und anschließend in Richtung des Bachbettes der Schwarzach.

Der Motorradfahrer erlitt eine schwere Verletzung am linken Unterschenkel. Er wurde am Unfallort durch den Notarzt erstversorgt und anschließend durch die Rettung ins LKH Bregenz verbracht. Das Motorrad musste mittels Kran des ÖAMTC geborgen werden.

Die Schwarzachtobelstraße war für die Dauer der Bergung nur einspurig befahrbar.

Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Motorradunfall auf Schwarzachtobelstraße
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.