Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motorradlenker weicht aus und kommt zu Sturz: Zeugen gesucht

Biker wich Pkw aus und stürzte: Allfällige Zeugen gesucht.
Biker wich Pkw aus und stürzte: Allfällige Zeugen gesucht. ©Bilderbox/Symbolbild
Frastanz. Ein 41-jähriger Leichtmotorradfahrer wich am Mittwochabend in Frastanz einem Pkw aus, streifte einen Zaun und eine Hecke und kam dabei zu Sturz. Der Pkw-Lenker dürfte den Unfall nicht bemerkt haben, nun werden allfällige Zeugen gesucht.


Gegen 18.30 Uhr fuhr der 41-Jährige mit seinem Leichtmotorrad auf dem Amerlügner Weg in Frastanz talwärts Richtung Gemeindeamt. In der unübersichtlichen Linkskurve Höhe Haus “Amerlügner Weg 6” kam ihm ein blauer Pkw entgegen. Der Biker wich mit dem Leichtmotorrad zum rechten Fahrbahnrand aus, streifte dabei einen Zaun und eine Hecke und kam zu Sturz. er blieb mit Verletzungen unbestimmten Grades auf der Fahrbahn liegen.

Der unbekannte Pkw-Lenker fuhr bergwärts Richtung Amerlügen weiter, er dürfte den Sturz des Motorradfahrers nicht bemerkt haben. Der Verletzte wurde mit der Rettung ins LKH Feldkirch eingeliefert. Allfällige Zeugen sowie der Lenker des blauen Pkw werden ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Frastanz unter der Telefonnummer +43 (0) 59 133  8156 in Verbindung zu setzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Frastanz
  • Motorradlenker weicht aus und kommt zu Sturz: Zeugen gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen