Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motorradlenker unter Kleinbus-Heck geschlittert

Dornbirn - Am Mittwoch ereignete sich gegen 11:40 Uhr in Dornbirn ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde.

Laut Sicherheitsdirektion Vorarlberg fuhr ein 52 Jahre alter Mann aus Weiler mit einem Kleinbus auf der Dr. Anton Schneider-Straße (L3) in Dornbirn in Richtung Stadtzentrum. Aufgrund eines Linksabbiegers musste er sein Fahrzeug etwas zügiger anhalten. Diesen Vorgang bemerkte ein nachfolgender 22 Jahre alter Motorradlenker aus Dornbirn offenbar zu spät. Er bremste noch ab und legte sein Motorrad um, schlitterte aber dennoch unter das Heck des Kleinbusses.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Motorradlenker unter Kleinbus-Heck geschlittert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen