Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motorradfahrer schwer verletzt

Bregenz - Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Bregenz ist am Freitagnachmittag mit einem Pkw kollidiert und schwer gestürzt.

Eine 43-jährige Frau Bregenz fuhr am Freitag gegen 17.10 Uhr mit ihrem Pkw von der Mehrererauerbrücke zur Kreuzung mit der Rheinstraße und beabsichtigte geradeaus in die Quellenstraße zu fahren. Wegen eines anderen Fahrzeuges habe sie in der Kreuzung anhalten müssen, so die Frau gegenüber der Polizei. Als dieses Fahreug abbog, konnte sie wieder losfahren.

In der Zwischenzeit schaltete die Ampel für den Querverkehr auf grün, woraufhin der 52-jähriger Motorradfahrer aus Bregenz in Richtung Hard wieder losfuhr und zwischen den noch auf der rechten Fahrspur stehenden Fahrzeugen und jenen auf der linken Abbiegespur hindurchfuhr.

Im Kreuzungsbereich kam es schließlich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der Motorradfahrer zu Sturz kam. Er zog sich schwere Verletzungen zu und wurde nach notärztlicher Versorgung in das LKH Bregenz eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Motorradfahrer schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen