AA

Motorradfahrer hatte Gas nicht unter Kontrolle

Zu schnell unterwegs
Zu schnell unterwegs ©Bilderbox
Hohenems - Am Mittwochnachmittag, an einem der ersten warmen Sonnentage des Jahres, hatte ein 31 jähriger Motorradfahrer den Gasgriff offensichtlich nicht unter Kontrolle.

Er fuhr am Ortsende von Hohenems in Richtung Götzis. Bei einer Geschwindigkeitsmessung war er mit über 140 km/h auf einem Straßenstück, auf dem 80km/h erlaubt sind unterwegs. Der Lenker hatte das Motorrad für eine Probefahrt ausgeliehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Motorradfahrer hatte Gas nicht unter Kontrolle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen