Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motorradfahrer bei Unfall in Dornbirn schwer verletzt

Dornbirn - Ein 36-jähriger Motorradfahrer ist am Samstag bei einem Unfall in Dornbirn schwer verletzt worden. Der Mann musste bei einem Überholmanöver wegen eines links abbiegenden Autos stark bremsen und kam in der Folge zu Sturz. Der Motorradlenker wurde ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert, informierte die Polizei.
Motorradunfall in Dornbirn
Motorrad gegen Pkw

Der Unfall ereignete sich gegen 14.40 Uhr an einer Kreuzung in der Vorderen Achmühle. Als die Ampel auf Grünlicht umschaltete, wollte der 36-Jährige die drei vor ihm stehenden Wagen links überholen. Zur selben Zeit bog der Lenker des ersten Autos links ab. Der Motorradfahrer war zu einer Vollbremsung gezwungen und prallte gegen den Pkw. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Motorradfahrer bei Unfall in Dornbirn schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen