AA

Mordverdacht: Cobra nimmt 34-Jährigen auf A14 fest

Festnahme nach internationaler Fahndung auf der A14
Festnahme nach internationaler Fahndung auf der A14 ©APA (Sujet)
Feldkirch. Die Flucht vor der Polizei endete für einen 34-jährigen mutmaßlichen Täter auf der A14 Rheintalautobahn. 

Am Dienstag klickten auf der A14 die Handschellen. In Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt nahmen Beamte der EKO Cobra einen 34-jährigen Mann aus Serbien fest. Nach ihm war international in Zusammenhang wegen eines Tötungsdeliktes in Serbien gefahndet worden. Er wurde in die Justizanstalt eingeliefert. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mordverdacht: Cobra nimmt 34-Jährigen auf A14 fest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen