Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mordprozess in Wr. Neustadt: Mit 14 Messerstichen Freund umgebracht

Mit diesem Messer soll der Mord in Wiener Neustadt verübt worden sein.
Mit diesem Messer soll der Mord in Wiener Neustadt verübt worden sein. ©Polizei
15 Jahre Haft drohen jenem Teenager, der im vergangenen März in Niederösterreich einen 16 Jahre alten Bekannten getötet haben soll. Der Bursch muss sich deswegen am Dienstag am Landesgericht Wiener Neustadt wegen Mordes vor einem Geschworenensenat verantworten.
Der Bericht aus dem Vorjahr

Die Tat ereignete sich am 27. März in Weigelsdorf (Bezirk Baden). Die beiden Jugendlichen hatten die Nacht über gemeinsam auf verschiedenen Veranstaltungen verbracht haben. Auf dem Heimweg soll der Beschuldigte laut Staatsanwaltschaft eine Fensterscheibe eingeschlagen haben, was das spätere Opfer der Polizei mitteilte. Diese “Denunzierung” habe zur ersten Auseinandersetzung zwischen den beiden geführt. Danach gingen die Burschen nach Hause zu dem  damals 17-Jährigen in Unterwaltersdorf, wo der Jüngere einen Streit mit dessen Großvater begann, der beide Burschen daraufhin hinauswarf.

Streit eskalierte

Am weiteren Weg gerieten sie erneut in einen Streit, in dessen Verlauf der 16-Jährige seinen Freund mit einem Küchenmesser bedroht haben dürfte. Dieser soll ihm das Messer abgenommen und schließlich 14 Mal heftig zugestochen haben. Das Opfer wurde in den Schädel, die Brust-, Schulter- und Oberarmregion sowie in den Rücken getroffen, tödlich war laut Obduktion ein Stich ins Herz.

Alkohol sei nach Angaben der Ermittler zumindest zum Tatzeitpunkt nicht im Spiel gewesen. Der Beschuldigte weise eine kombinierte Persönlichkeitsstörung mit emotionaler Instabilität auf, sei aber einem Gutachten zufolge sehr wohl zurechnungsfähig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mordprozess in Wr. Neustadt: Mit 14 Messerstichen Freund umgebracht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen