Mord in Oberriet: Ehemann weitgehend geständig

Oberriet (CH) - Im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt vom 08./09.12.2008, bei dem eine 48-jährige Frau in ihrem Haus tödlich verletzt worden war, sind die Ermittlungen einen entscheidenden Schritt weiter gekommen. Vorbericht

Der 50-jährige und vom Opfer getrennt wohnhaft gewesene Ehemann ist weitgehend geständig, seiner Frau im Streit schwere Verletzungen zugefügt zu haben. Noch sind die Ermittlungen aber nicht abgeschlossen und der 50-Jährige befindet sich nach wie vor in Untersuchungshaft.

Quelle: KAPO St. Gallen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mord in Oberriet: Ehemann weitgehend geständig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen