AA

Mopedunfall in Meiningen

Meiningen -   Am Donnerstagnachmittag überschlug sich in Meiningen ein 16-jähriger Mopedlenker, nachdem ihm in einer Kurve ein Pkw entgegen kam.

Am Donnerstag gegen 14.30 Uhr fuhr ein 16-jähriger Mopedlenker aus Meiningen auf der Mähdlestraße in Meiningen in Richtung Koblach. Als er eine Kurve durchfuhr, kam ihm ein 52-jähriger PKW-Lenker aus Meiningen entgegen. Der Mopedlenker erschrak und bremste abrupt und heftig ab, sodass er sich mit dem Moped überschlug und zu Sturz kam.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mopedunfall in Meiningen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen