Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mopedfahrer auf Windschutzscheibe geschleudert

Verkehrsunfall in Feldkirch
Verkehrsunfall in Feldkirch ©Bilderbox
Feldkirch - Bei einem Verkehrsunfall in Feldkirch wurde am Freitag ein 16-jähriger Mopedfahrer verletzt.

Der 16-Jährige wollte von der Gemeindestraße Hohe Gasse bei der Kreuzung Rheinbergerstraße links abbiegen, wobei er laut Polizei seitlich mit dem geradeausfahrenden Wagen einer 27-Jährigen zusammengestoßen ist und gegen die Windschutzscheibe geschleudert wurde. Dabei hat sich der Jugendliche eine blutende Wunde am linken Fuß zugezogen. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Landeskrankenhaus Feldkirch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Mopedfahrer auf Windschutzscheibe geschleudert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen