AA

Moped prallt frontal in Pkw

Alberschwende - Weil er in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geriet, kollidierte ein 14-Jähriger am Freitag in Alberschwende mit einem entgegenkommenden Pkw.

Am 23.09.2011 um 17.45 Uhr lenkte ein 24-jähriger Mann seinen PKW in Alberschwende auf der L25 Langenerstraße von Langenegg in Richtung Müselbach. Zur gleichen Zeit lenkte ein 14-jähriger Bursche sein Moped auf der Langenerstraße in entgegengesetzter Richtung, kam auf die linke Fahrbahnseite und prallte in einer Kurve frontal gegen den PKW. Der Mopedfahrer wurde mit Verletzungen ubst. Grades ins KH Dornbirn eingeliefert.

(SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Moped prallt frontal in Pkw
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen