AA

Moped gegen Lkw

Schwer verletzt wurde am Montag Abend ein 18-jähriger Tschaggunser Mopedfahrer bei einem Unfall auf der B 188. [31.8.99]

Ein Betontransporter war auf der Silvrettabundesstraße in Fahrtrichtung Bludenz unterwegs, im Bereich der Kreuzung mit der Straße nach Vandans musste der Lkw-Fahrer stark abbremsen.

Der hinter ihm fahrende Mopedlenker konnte sein Gefährt nicht mehr rechtzeitig anhalten und krachte gegen den Lkw. Der 18-Jährige erlitt schwere Beinverletzungen.

Er wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Hubschrauber ins Landesunfallkrankenhaus geflogen.

zurück zur Vorarlbergseite

(Bild: Kirisits)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Moped gegen Lkw
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.