AA

Montforthaus: Architektenwettbewerb abgebrochen

Feldkirch - Der Architektenwettbewerb zum Neubau des Montforthauses in Feldkirch ist abgebrochen worden. Bei der Sitzung am Dienstag wurde kein Siegerprojekt gekürt.

Die Informationsveranstaltungen wurden abgesagt. Drei Wettbewerbsteilnehmer werden aufgefordert, ihr Projekt nochmals zu überarbeiten.

Um die Anonymität des Wettbewerbs zu wahren, werden die betreffenden Architekten über einen Notar verständigt. Der Jury ist nicht bekannt, um welche Büros es sich handelt.

Grundsätzlich haben auch die anderen 15 Projekte noch die Chance, prämiert zu werden. Am 15. September wird die Jury erneut zusammenkommen, um dann das Siegerprojekt auszuwählen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Montforthaus: Architektenwettbewerb abgebrochen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen