Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Montafonerbahn modisch top

Montafon. Mit neuem Look in die Zukunft – das war die interne Vorgabe für die neue Dienstkleidung der Montafonerbahn.

Nach intensiven Bemühungen und Design-Studien sowie genauer Analyse des Anforderungsprofils wurden in Zusammenarbeit mit der Firma Garzon schließlich die neuen Dienstuniformen zusammengestellt. Dass dabei vor allem die Funktionalität sowie die Qualität im Vordergrund stehen, versteht sich bei den hohen Qualitätsansprüchen der Montafonerbahn von selbst. „Wir wollten nicht einfach eine neue Uniform kreieren – sondern eine Dienstkleidung, in der sich unsere Mitarbeiter wohl fühlen und die unsere Kunden gefällt“, schildert Montafonerbahn-Direktor Bertram Luger die Vorstellungen.

Auf Qualität gesetzt

Aus einem internationalen Topf an Design-Vorlagen hat Modeexperte Stefan Knall von der Bludenzer Garzon-Filiale schließlich in enger Zusammenarbeit mit der Montafonerbahn die passende Kombination gefunden. „Wir haben bewusst auf Qualität geachtet und deshalb auf Markenprodukte gesetzt“, heißt es weiter. Passend zum Markenbild der gesamten Montafonerbahn-Gruppe wurde mit den anthrazitfarbigen Anzügen und den gelb-grau gestreiften Krawatten samt den dazu passenden aufgestickten mbs-Logos schlussendlich ein freundliches Gesamterscheinungsbild für die neue Dienstkleidung gefunden. Die neuen, topmodernen Uniformen der Lokführer und Schaffner der Montafonerbahn sowie der Chauffeure der mbsBus-Flotte gelten deshalb nicht umsonst im internationalen Vergleich als Topstandard. So gibt es für die kalte Jahreszeit auch passende Strick- und Goretexjacken als Ergänzung zur Uniform. Für wärmere Tage wurden sommerliche Polos oder Kurzarmhemden mit ins Sortiment genommen.

Übrigens – besonders stolz ist die Montafonerbahn darauf, dass es in der über 100-jährigen Geschichte der Bahn jetzt eigens kreierte und auf die Montafonerbahn zugeschnittenen Schaffnermützen gibt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Montafonerbahn modisch top
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen