Modenschau "Bio & Fair"

"Fair kleiden - in Bio Baumwolle" lautet das Motto bei der Modenschau in der Inatura.
"Fair kleiden - in Bio Baumwolle" lautet das Motto bei der Modenschau in der Inatura. ©Laurence Feider

Der Weltladen Dornbirn präsentiert die neue Baumwolle und Leinen Kollektion.

Dornbirn. Während Stars und Sternchen sich bei den Fashion Weeks in Mailand und London tummeln, trifft Frau sich in Dornbirn bei der mittlerweile schon traditionellen Modenschau des Weltladens Dornbirn. Präsentiert wird auf dem Laufsteg in der Inatura die neue Frühjahrs- und Sommerkollektion aus Baumwolle und Leinen. Angesagt sind heuer verspielte, feminine Schnitte und zarte Aufdrucke mit Federn, Blumen und Gesichtern. Bei den Farben dominieren violett, grün und rot. Dazu passend werden trendige Accessoires von Taschen über Tücher bis hin zu Fächern und Schmuck aus aller Welt präsentiert. Textilien aus dem Weltladen zeigen, dass Design und Bewußtsein zusammen gehen. Produziert werden sie von erfahrenen Textilbetrieben auf Mauritius ebenso wie von kleinen Selbsthilfegruppen mit kreativem Potential. Allen gemeinsam ist der Anspruch, menschenwürdig zu produzieren.

Andrea Sommerauer (Südwind Tirol, Projektleiterin Global Generation) informiert an diesem Abend auch über den Zusammenhang von Produktion, Kosten und Arbeitsverhältnissen in der Bekleidungsbranche. Damit beschäftigt sich die Kampagne für faire Arbeitsbedingungen “Clean Clothes”. Dazu wird es einen Input geben mit einem kurzen Ausschnitt aus dem Film “King Cotton” – Baumwolle als Schicksal.

Modenschau des Weltladens Dornbirn
Freitag, 18. März 2011, 20 Uhr
Inatura Dornbirn
Jahngasse 9
Freier Eintritt!
Eine Veranstaltung vom Weltladen Dornbirn und Südwind Vorarlberg.

Jahngasse 9,Dornbirn, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Modenschau "Bio & Fair"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen