AA

Möbel-Selbst-Bau-Workshop im KUB

Auch die Kids vom Westend sind mit dabei
Auch die Kids vom Westend sind mit dabei ©kuehmaier
Möbel-Workshop

Bregenz. Über 30 Personen waren zeitweise dabei, sich am Wochenende beim Möbel-Selbst-Bau-Workshop von “raumlaborberlin” im Kunsthaus ein bequemes Sitzmöbel aus sägerauem Holz zu basteln.

Parallel zur Ausstellung BYE BYE UTOPIA von raumlaborberlin in der KUB Arena waren ProduzentInnen und TheoretikerInnen unterschiedlicher Disziplinen für zwei Wochenenden in die raumlaborwelt eingeladen, um anhand von Vorträgen und Tischgesprächen, Workshops und Filmvorführungen Strategien der Raumproduktion im urbanen Umfeld zu diskutieren. Dabei wurde eine Aktion initiiert, die Menschen die Möglichkeit geben sollte, nach einer einfachen Anleitung vor Ort ihre Raumproduktion im öffentlichen Raum zu kreieren und dort bzw. im privaten Umfeld aufzustellen. BesucherInnen waren eingeladen, mit einem Sessel ein exklusives Design-Multiple von raumlaborberlin zu produzieren und anschließend mit nach Hause zu nehmen. Herausgekommen sind zahlreiche Möbelstücke, die nun auch in der KUB-Arena zu bewundern sind und ausprobiert werden können.
(tok)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Möbel-Selbst-Bau-Workshop im KUB
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen