AA

Mülleimer auf Bahnhofs-Toilette in Brand geraten

Rankweil - Im Bahnofsgebäude in Rankweil kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Glimmbrand.

Kurz vor 15 Uhr wurde der Fahrdienstleiter durch zwei Fahrgäste auf eine Rauchentwicklung im Damen-WC des Bahnhofgebäudes in Rankweil aufmerksam gemacht. Bei einer Nachschau wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt, woraufhin die Feuerwehr Rankweil verständigt wurde. Diese konnte jedoch den Glimmbrand innerhalb kürzester Zeit löschen.

Zum Einsatzzeitpunkt befanden sich laut Polizei keine Personen auf den Toiletten. Nach dem Auslüften der Toilettenanlage wurde der Inhalt des Mülleimers näher untersucht. Dabei wurde ein Zigarettenstummel gefunden, der höchstwahrscheinlich Auslöser des Glimmbrandes war.

Nach Auskunft der ÖBB entstand an dem Mistkübel kein Sachschaden. Die Feuerwehr Rankweil war mit zwei Fahrzeugen und 13 Mann im Einsatz. Außerdem war ein Fahrzeug des Roten Kreuzes mit drei Mann vor Ort. (SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Mülleimer auf Bahnhofs-Toilette in Brand geraten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen