AA

Mitterwallner in Führung nach dem 1. Durchgang

C. Mitterwallner führt nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Riesentorlaufs in Lienz.

Die Steirerin Christiane Mitterwallner liegt nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Riesentorlaufs in Lienz in Führung. Die 25-Jährige aus Pichl, deren bisher bestes Resultat in dieser Disziplin ein zehnter Rang (Serre Chevalier/4.12.99) ist, ging mit 0,18 Sekunden Vorsprung auf die Liechtensteinerin Birgit Heeb in die Entscheidung.

Die Vorarlbergerin Anita Wachter (+0,50 Sek.) war hinter der Kanadierin Allison Forsyth (+0,25) Vierte. Mit Renate Götschl (6./+0,75), Tanja Schneider (7./+1,33) und Brigitte Obermoser (9./+1,44) lagen bei Halbzeit drei weitere ÖSV-Damen unter den ersten Zehn.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Mitterwallner in Führung nach dem 1. Durchgang
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.