AA

Miteinander zum Wohle der Menschen: 15 Jahre Besuchsdienst Gisingen

Gusti Giesinger, Rita Müller und Friedl Haueis
Gusti Giesinger, Rita Müller und Friedl Haueis ©Carola Knünz
„Nur wo Herzenswärme ist, kann man anderen ein Segen sein“ – mit diesen schönen Worten bedankte sich Gusti Giesinger als Leiterin des Besuchsdienstes Gisingen bei all den freiwillig engagierten Helfern und Helferinnen, die bis heute am Laufen halten, was vor 15 Jahren mit einer guten Idee begann.
15 Jahre Besuchsdienst Gesunder Lebensraum Gisingen

Dank der positiven Unterstützung von vielen Menschen ist dem Gesunden Lebensraum gelungen, ein Netzwerk der Menschlichkeit zu errichten, von dem Bedürftige profitieren.
19 ehrenamtliche Mitarbeiter, darunter 2 Männer, leisten einen wertvollen Beitrag an der Gesellschaft. Gefragt sind vor allem hochmotivierte HelferInnen mit Herz, die bereit sind vor allem eins zu investieren: Zeit.

Die beachtliche Summe von 2.135 ehrenamtlichen Stunden leisteten die Mitarbeiter des Besuchsdienstes im vergangenen Jahr. Die Aufgaben der Ehrenamtlichen sind unterschiedlicher Natur: bei Bedarf werden die Bewohner vom Haus Gisingen zum Arzt, ins Krankenhaus oder zum Gottesdienst begleitet. Als große Bereicherung werden auch die
Monatlich stattfindenden Singnachmittage empfunden. „Der Bedarf ist steigend“, äußert sich Gusti Giesinger, „deshalb war es notwendig, das Angebot auszuweiten.“ Neben gemeinsamen
Spaziergängen und Jassnachmittagen bietet der Gesunde Lebensraum auf Wunsch mittlerweile auch Kranken- und Sterbebegleitung an.

„Uns ist besonders wichtig, den Mitarbeiter die Wahl zu überlassen, welche Art der Begleitung sie machen möchten. Jeder bestimmt selber, wie viel Zeit er aufwendet“, betont Frau Giesinger. Wer sich gerne freiwillig engagieren und Zeit schenken möchte, ist beim ehrenamtlichen Besuchsdienst herzlich willkommen, genaueres erfahren Sie bei Gusti Giesinger, Tel: 0650 9280093 oder Friedl Haueis, Tel: 0650 3536386.

Am kommenden Freitag, 18. November, findet übrigens wieder die alljährliche Spielebörse im Nichtraucherraum des Gesunden Lebensraums Gisingen statt. 15 % des Erlöses werden für einen wohltätigen Zweck aufgewendet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Miteinander zum Wohle der Menschen: 15 Jahre Besuchsdienst Gisingen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen