AA

MitarbeiterInnen mit Herz im EUROSPAR Bregenz-Vorkloster

Marktleiter Kurt Türtscher (rechts) mit Corinna Vonach (links) und Susanne Büchele (2. v.r.) vom EUROSPAR Bregenz-Vorkloster übergeben den Spendenscheck an DGKS Brigitte Sperger (2. v.l.)
Marktleiter Kurt Türtscher (rechts) mit Corinna Vonach (links) und Susanne Büchele (2. v.r.) vom EUROSPAR Bregenz-Vorkloster übergeben den Spendenscheck an DGKS Brigitte Sperger (2. v.l.)
Was gibt es Schöneres, als Kindern und deren Familien zu helfen? Dieser Gedanke bewegte auch die MitarbeiterInnen vom EUROSPAR Bregenz-Vorkloster, insbesondere die Initiatorinnen Corinna Vonach und Susanne Büchele, einen Kuchenverkauf mit Selbstgebackenem zu Gunsten der Kinderkrebsstation Dornbirn zu veranstalten. 

Brigitte Sperger, Kinderkrankenschwester im Krankenhaus Dornbirn freute sich sehr über das Engagement und die positiven Gedanken, die hinter der Spendensumme von über 1.500,- Euro stehen. Dadurch können wiederum Kinder und deren Familien in Vorarlberg bei Therapien und Herzensangelegenheiten der kleinen Patienten unterstützt werden. Marktleiter Kurt Türtscher ist stolz auf sein Team und dessen Willen, Gutes zu tun. „Wir freuen uns auch, dass das Geld, das wir spenden, direkt an die betroffenen Kinder und deren Familien geht und so eine unkomplizierte und schnelle Unterstützung ermöglicht wird. Das ist ein sehr schönes Gefühl“, so Kurt Türtscher.

(Werbung)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • MitarbeiterInnen mit Herz im EUROSPAR Bregenz-Vorkloster
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.