AA

Mit Ultraschall gegen Fettpölsterchen

Christian Böhm präsentierte seine neue "Wunderwaffe" gegen lästige Cellulite und Fettpölsterchen.
Christian Böhm präsentierte seine neue "Wunderwaffe" gegen lästige Cellulite und Fettpölsterchen. ©cth
Mit Ultraschall gegen Fettpölsterchen

Cutani lud zum Frühlingsfest und stellte neue Methode vor.

Dornbirn. Wer will schon mit Fettpölsterchen in die Sommersaison starten? Die Firma Cutani aus Dornbirn bietet seit Kurzem eine Lösung im Kampf gegen unerwünschte Problemzonen an und lud anlässlich ihrer neuartigen Behandlungsmethode zu einem großen Frühlingsfest, um die tolle Technologie vorzustellen.

Zahlreiche Interessierte und Kunden, die bereits auf die von Cutani angebotene Haarentfernung mit Licht schwören, strömten zur Feier in die Räumlichkeiten im Rhomberg´s Fabrik-Areal. Bei der Cutani-Body-Shape-Methode wird durch Ultraschall ein hoher Druck in den Fettzellen erzeugt, welcher die Zellwände zerbersten lässt, wodurch das Fett in das umliegende Bindegewebe abgegeben wird. “Eine anschließende Lymphdrainage sorgt schließlich noch für den schnellen Abtransport der Fettzellinhalte”, so Cutani-Geschäftsführer Christian Böhm, der zusammen mit Lebensgefährtin Annelies Runda vielen Besuchern beim Fest, die in Vorarlberg einzigartig angebotene Behandlung vorstellte. Unter den Gästen, die sich bei Sekt und feinen Häppchen einen Überblick vom neuen Body-Styling machten, sah man Klaus Dieter Amort mit Anita Joppi, Helmut Riedmann sowie Dr. Elvis Michael Fend.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Mit Ultraschall gegen Fettpölsterchen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen