Mit Spiel und Spaß den Wald erleben

Ein fester Bestandteil der letzten Schulwoche sind die Waldspiele am Ardetzenberg. 13 Schulklassen der 6. Schulstufe – insgesamt 360 Schülerinnen und Schülern – waren am Dienstag dabei.

Dabei zeigten sie an vorbereiteten Lern- und Spielstationen ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit. Landesrat Erich Schwärzler gratulierte den Siegern.

“Es ist uns wichtig, den Kindern auf altersgerechte Weise das Verhältnis zwischen Mensch und Natur zu vermitteln”, so Landesrat Schwärzler. An den vorbereiteten Ständen, betreut durch waldpädagogisch ausgebildete Vorarlberger Forstleute, konnten die Schüler spielerisch, aber auch unter Wettkampfbedingungen die natürlichen Funktionen und Zusammenhänge des Waldes quasi hautnah erleben.

Als eifrigste Punktesammler bei den Waldspielen erwiesen sich diesmal die Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Götzis.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mit Spiel und Spaß den Wald erleben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen