Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mit Selbstbestimmung in die Energiezukunft

Großes Interesse für energiesparende Beleuchtung
Großes Interesse für energiesparende Beleuchtung
Veranstaltung zur Energieautonomie

Bregenz. Bei der Informationsveranstaltung der illwerke vkw im Festspielhaus referierte Dr. Hans Joachim Schellnhuber über “Die große Transformation”, die eine Veränderung im Ressourcen fressenden Energiebedarf, besonders der Industriestaaten herbeiführen sollte.

Als Energiedienstleister des Landes sind hier besonders die illwerke vkw gefordert, mit entsprechenden Maßnahmen Einfluss auf einen reduzierten Energieverbrauch der Haushalte und der Industrie zu nehmen und eine energieautonome Stellung Vorarlbergs voranzutreiben.
“Die Aufgaben, die auf uns zukommen, erfordern einen Wandel zum umfassenden Energiedienstleister, der seine Kunden nicht nur zuverlässig mit Strom versorgt, sondern sie in allen Energiefragen berät und begleitet”, so Dr. Ludwig Summer,
Vorstandsvorsitzender der illwerke vkw.
Durch eine Reihe von Maßnahmen in den Bereichen Mobilität, Ausbau der Wasserkraft, Energieeffizienz sowie Aus- und Weiterbildung kann das von allen Parteien im Vorarlberger Landtag gemeinsam beschlossene Ziel erreicht werden.
An vier Ausstellungsstationen, die im Foyer des Festspielhauses aufgebaut waren, konnten sich die Besucher über die zahlreichen Maßnahmen und Angebote des Vorarlberger Energieversorgers informieren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Mit Selbstbestimmung in die Energiezukunft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen