AA

Mit Kokain und Haschisch gehandelt

Schwarzach - Als mutmaßlicher Großdealer hat sich ein 59-jähriger Innsbrucker entpuppt, der der Polizei in Vorarlberg ins Netz ging. Der Tiroler handelte mit Kokakin und Haschisch im großen Stil.

Festgenommen wurden nach Angaben vom Mittwoch auch mehrere Abnehmer im Großraum Innsbruck.

Bei der Kontrolle in Vorarlberg Ende September hatte der Mann 1,3 Kilogramm Amphetamin („Speed“) und 4.000 Stück Ecstasy-Tabletten („Motorola“) in seinem Pkw versteckt. Noch am selben Abend durchsuchten Beamte die Wohnung des Verdächtigen in Innsbruck. Dabei wurden 1,2 Kilogramm Kokain, 5,5 Kilogramm Haschisch, eine abgesägte Schrotflinte und Bargeld sichergestellt.

Als Lieferanten des Mannes konnte unter anderem ein Österreicher, der bereits von der Polizei Mitte Juni 2007 festgenommen worden war, identifiziert werden. Der 59-Jährige erwarb über den Zeitraum von einem Jahr von dem Österreicher an die fünf Kilogramm Kokain und 20 Kilogramm Haschisch und verdealte dieses seinerseits wiederum in kleineren Mengen in Innsbruck Gewinn bringend.

Nachdem der Österreicher festgenommen worden war, knüpfte der 59-Jährige alte Kontakte zu Dealern in Holland neu und vereinbarte mit einem 55-jährigen Niederländer Kokain- und Haschischlieferungen nach Innsbruck. Der Holländer organisierte in Folge mehrere Kokain- und Haschischlieferungen mit einem Kurier nach Innsbruck und die Übergaben an 59-Jährigen. In Folge übernahm er etwa drei Kilogramm Kokain und sieben Kilogramm Haschisch und brachte diese in Innsbruck in Kleinmengen in Verkehr.

Das am 21. September an der Grenze in Höchst sichergestellte Amphetamin und die Ecstasy-Tabletten hatte der 59-Jährige in Grenznähe, aber auf Schweizer Staatsgebiet übernommen, zumal der Holländer nicht nach Österreich einreisen wollte. Er ist kein Unbekannter: Er wurde im Jahr 2005 vom Landesgericht Innsbruck zu einer mehrjährigen Freiheitsstrafe verurteilt (Kiloweise Haschisch und Kokain ins Zillertal geliefert) und konnte im August 2006 aus der Strafanstalt Garsten flüchten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mit Kokain und Haschisch gehandelt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.