Mit drei Kindern unterwegs: Betrunkene Lenkerin verursachte Unfall

Die 29-Jährige sowie die drei Kinder wurden ins Spital gebracht.
Die 29-Jährige sowie die drei Kinder wurden ins Spital gebracht. ©APA/HERBERT NEUBAUER
Am Samstagabend hat eine 29-Jährige einen Unfall in Niederösterreich verursacht. Sie war betrunken und mit drei Kindern im Auto unterwegs.

Eine 29-jährige Niederösterreicherin hat am Samstagabend in Rohrbach (Bezirk Lilienfeld) alkoholisiert und mit drei Kindern im Auto einen Verkehrsunfall gebaut. Die Frau kam von der Fahrbahn ab und krachte gegen mehrere Verkehrszeichen, berichtete die Landespolizeidirektion. Sie wurde schwer verletzt ins Universitätsklinikum St. Pölten geflogen. Auch die drei Kinder im Alter von drei, sechs und acht Jahren wurden vorsorglich ins Spital gebracht.

29-Jährige wurde angezeigt

Die Kinder fuhren mit der Rettung ebenfalls ins Universitätsklinikum St. Pölten. Die 29-Jährige wird laut Polizei nach Abschluss der Erhebungen bei der Bezirksverwaltungsbehörde und der Staatsanwaltschaft St. Pölten angezeigt.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Mit drei Kindern unterwegs: Betrunkene Lenkerin verursachte Unfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen