AA

Mit der [three sixty] zum Mopedführerschein

Insgesamt 46 [three sixty]-InhaberInnen nahmen am Mopedführerschein-Kurs der [three sixty] – der Vorarlberger Jugendkarte und des ÖAMTC in Dornbirn und Rankweil teil.

Alle TeilnehmerInnen legten die Prüfung erfolgreich ab. Der Kurs, der im Rahmen der [three sixty]-Frühjahrsaktion stattfand, vermittelte den TeilnehmerInnen in nur 8 Stunden das notwendige theoretische und praktische Wissen zur Ablegung der Prüfung. In Dornbirn freuten sich 21, und in Rankweil sogar 25 [three sixty]-InhaberInnen über den neu erstandenen Führerschein. Jugendliche, die bereits 16 Jahre sind, konnten den Schein gleich mitnehmen. Den Anderen wird er pünktlich zum 16. Geburtstag nach Hause geschickt.

Restplätze vorhanden sind beim kostenlosen Fahrsicherheitstraining für Moped- und MotorradfahrerInnen, die bereits im Besitz des Führerscheines sind. In Zusammenarbeit mit dem Landesgendarmeriekommando Vorarlberg veranstaltet die [three sixty] am 26. April von 9 bis ca. 17 Uhr beim Medienhaus in Schwarzach ein kostenloses Training. Kurvenfahren, richtiges Handling, Kreiseleffekt, Ausweichen, optimales und sicheres Bremsen, Slalomparcours und Notmanöver können ausprobiert und geübt werden. Für die Verpflegung sorgt das Landesgendarmeriekommando.
Mitmachen kann jedeR motorisierte ZweiradfahrerIn im Besitz eines Motorradführerscheines oder Mopedausweises und einer [three sixty]. Anmeldungen im [three sixty]-Office unter
Tel. 05572-52212.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mit der [three sixty] zum Mopedführerschein
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.