AA

Mit der Taschenlampe zum Museum

Kunst am Bauzaun offenbarte die Kunstwerke des Museums
Kunst am Bauzaun offenbarte die Kunstwerke des Museums
Rund um den Bauzaun

Bregenz. Ein spannendes Veranstaltungsprogramm bot sich vor kurzem den jüngsten Kulturinteressierten in der Landeshauptstadt.

Am späten Nachmittag trafen sich zahlreiche Kinder beim Neubau des Landesmuseums Vorarlberg, um bei Beginn der Dunkelheit unter Anleitung der Museumspädagoginnen einen Rundgang um die Baustelle anzutreten. Natürlich durften dabei die Taschenlampen nicht fehlen, gab es doch dabei allerhand zu entdecken. Von den unzähligen aufgeklebten Täfelchen am Bauzaun der Baustelle erhielten die teilnehmenden Kinder Auskunft über die momentan im Depot gebunkerten Kunstwerke, die nach Fertigstellung in die Räumlichkeiten des Landesmuseums umziehen werden. Weil ein solcher Rundgang auch hungrig und durstig macht, wurden die kleinen Nachtschwärmer im Zelt vor der Baustelle von der Jugendtheatergruppe bestens verköstigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Mit der Taschenlampe zum Museum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen