AA

Mit ANTENNE VORARLBERG gewinnt Nadja aus Satteins über 20.000 Euro!

Schwarzach - "Ich höre ANTENNE VORARLBERG!" Mit diesem Satz hat Nadja Bischof aus Satteins 20.737 Euro bei Österreichs erfolgreichstem Privatradio gewonnen.

Passiert ist es am Mittwochmittag um 12.41 Uhr. Nadja steht gerade in der Küche, als das Telefon klingelt. Als Stammhörerin meldet sich die zweifache Familienmutter sofort mit “Ich höre ANTENNE VORARLBERG!” Am anderen Ende der Telefonleitung: Moderator Philipp Fasser von “ANTENNE VORARLBERG – Mehr Spaß bei der Arbeit!” Der Telefoncomputer hat tatsächlich aus allen Vorarlberger Telefonnummern die Nummer von Nadja Bischof aus Satteins gewählt. Die völlig überraschte Nadja konnte auch direkt die exakte Gewinnsumme der Stunde nennen: 20.737 Euro, die ihr Philipp Fasser persönlich in einem dicken Geldkoffer ins heimische Wohnzimmer nach Satteins brachte.

 

Zusammen mit ihrem Mann hat Nadja keine Gewinnsumme der Stunde verpasst: “Ob zuhause, bei der Arbeit oder im Auto: Bei uns läuft immer ANTENNE VORARLBERG und wir haben uns jede Stunde sofort nach den Nachrichten die Gewinnsumme notiert und gehofft, dass unser Telefon klingelt.” Ganz oben auf dem Wunschzettel der Familie steht eine neue Couch und ein Traumurlaub. “Wir wollen uns einfach was Gutes tun, was wir sonst nur selten machen”, freut sich Nadja über die 20.737 Euro.

 

Das Gewinnen geht weiter und es ist ganz einfach: Immer, wenn Ihr Telefon klingelt, ist es vielleicht der Anruf Ihres Lebens. Melden Sie sich sofort mit “Ich höre ANTENNE VORARLBERG!” und nennen Sie die Gewinnsumme der Stunde. Diese verraten wir Ihnen immer zur vollen Stunde direkt nach den Nachrichten – und schon gehört das ganze Geld Ihnen. Täglich sind über 10.000 Euro im Spiel. Es kann überall und jederzeit passieren. Alle Infos auf www.antenne.vol.at

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mit ANTENNE VORARLBERG gewinnt Nadja aus Satteins über 20.000 Euro!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen