AA

Missglücktes Überholmanöver im Ambergtunnel

Feldkirch - Mittwochnacht gegen 22:30 Uhr ereignete sich im Ambergtunnel ein Verkehrsunfall.
Die Bilder vom Tunnel-Unfall

Bei einem Überholmanöver hat ein 44-jähriger Autofahrer den Pkw einer 49-jährigen in Frastanz lebenden Deutschen touchiert und prallte daraufhin gegen die Tunnelwand. In dem touchierten Auto befanden sich zwei Kinder im Alter von elf und zwölf Jahren die mit leichten Verletzungen ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert wurden. Der Unfall-Lenker verweigerte einen Alkohol-Test. An seinem Wagen entstand Totalschaden, der Pkw der Deutschen wurde schwer beschädigt.

(VOL.at)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Missglücktes Überholmanöver im Ambergtunnel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen