Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Missbrauch vor über zehn Jahren

Missbrauchs-Prozess wurde vertagt.
Missbrauchs-Prozess wurde vertagt. ©Symbolbild/Hartinger
Ein Fall von angeblichem Kindesmissbrauch beschäftigte heute den Schöffensenat des Landesgerichts Feldkirch. Ein 42-jähriger Arbeiter, bislang unbescholten, soll sich von 2000 bis 2003 an seiner Stieftochter vergangen haben.

Das Kind war zu Beginn der Übergriffe neun Jahre alt. Der Mann bestreitet sämtliche Vorwürfe. Wegen eines psychiatrischen Gutachtens, das bezüglich der mittlerweile jungen Frau eingeholt wird, musste der Prozess auf unbestimmte Zeit vertagt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Missbrauch vor über zehn Jahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen